BILDENDE KUNST - Ausstellungseröffnung: „Stoffwechsel“ | Sonntag, 30. Oktober 2022, 17:00 -

03_StoffwechseI_IMG2022010220260.jpg

Das Forum Bildende Kunst des Ruller Hauses lädt ein zu einer Ausstellungseröffnung mit Werken von Gila Sloterdijk
Seit mehr als 20 Jahre gestaltet Gila Sloterdijk kleine und große Decken, Wanddekorationen, Paravents, Bilder und Collagen aus Stoff und auch aus Papier.
Sie hat bereits während ihrer Berufstätigkeit als Psychologin mit der Textilarbeit begonnen, die zu ihrer Haupttätigkeit wurde, als sie ihren Wohnsitz nach Südfrankreich verlegte.

Die leitende Motivation ihrer Arbeit sind die Farbkombinationen im Zusammenhang mit der Formgestaltung. Sie verarbeitet vorwiegend einfarbige Seidenstoffe. Bei ihrer Farb- und Formgebung lässt sie sich durch die Strukturen von Landschaften und Architektur inspirieren. Sie beginnt jede Stoffarbeit mit einer Idee, die sich im Verlauf des Entstehungsprozesses verändern kann.

Gila Sloterdijk hat an folgenden Orten ausgestellt: 2002 - Zürich Wallisellen ( CH) 2005 -Chantemerle les Grignan ( FR ) 2006- Crest (Fr) 2007- Benediktbeuren (D) 2008 - Valaurie ( FR )
Eintritt frei!