Lesewerkstatt

Flat View
Jahr
Monatsansicht
Monat
Weekly View
Woche
Daily View
Heute
Search
Suche

Kategorieansicht

Lesewerkstatt

LW

LESEWERKSTATT IM 1. HALBJAHR 2020

In der Lesewerkstatt „ziehen wir neue Seiten auf“: Ab sofort treffen sich in den zwei dienstäglichen Gruppen (A & B) Kinder der ersten und zweiten Jahrgänge. Beide Gruppen verlaufen thematisch parallel. Es gibt keine Trennung zwischen den Jahrgangsstufen. Das Konzept wird neugestaltet. Für die Einsteiger legen wir mit den lustigsten, spannendsten und abenteuerlichsten Vorlesegeschichten den Grundstein kindlicher Lesefreude. Wir arbeiten kinderliterarisch kreativ und testen unser Wissen im Geschichtenquiz. Fortgeschrittene Lesekinder der dritten und vierten Jahrgänge treffen sich in der Mittwochsgruppe und beginnen sich selbst auszuprobieren. Sprachspielerisch erlernen und üben wir das Lesen vor Publikum, experimentieren mit Stimme, Mimik und Gestik, um Texte lebendig zu gestalten. Doch auch das Zuhören und kreative Arbeiten mit Geschichten wird weiterhin Raum finden. 

Halbjahresbeitrag 53,00 €, (WKC 26,50 €) | 5,00 € Rabatt für Vereinsmitglieder des Ruller Hauses

  • LW.jpg Dienstag, 31. März 2020 16:30 - 18:00
    Lesewerkstatt Gruppe A:: Lesewerkstatt:: 

    Thema: Konfettibunteste Geschichten Ab sofort treffen sich in den zwei dienstäglichen Gruppen (A & B) Kinder der ersten und zweiten Jahrgänge. Beide Gruppen verlaufen thematisch parallel. Es gibt keine Trennung zwischen ...

  • LW.jpg Mittwoch, 1. April 2020 16:00 - 17:30
    Lesewerkstatt Gruppe C:: Lesewerkstatt:: 

    Thema: Echt galaktisch Fortgeschrittene Lesekinder der dritten und vierten Jahrgänge treffen sich in der Mittwochsgruppe und beginnen sich selbst auszuprobieren. Sprachspielerisch erlernen und üben wir das Lesen vor Publikum, experimentieren mit ...

  • LW.jpg Dienstag, 7. April 2020 16:30 - 18:00
    Lesewerkstatt Gruppe B:: Lesewerkstatt:: 

    Thema: Konfettibunteste Geschichten Ab sofort treffen sich in den zwei dienstäglichen Gruppen (A & B) Kinder der ersten und zweiten Jahrgänge. Beide Gruppen verlaufen thematisch parallel. Es gibt keine Trennung zwischen ...