Musikveranstaltungen

Keine Termine
AUFTAKTE - VIOLONCELLOMUSIK | Sonntag, 30. Juni 2019, 17:00 -

Rees.jpg

SCHUBERT & BEETHOVEN

Nachdem schon ihre Schwester Franziska und ihr Bruder Leonard im Ruller Haus ihr gefeiertes Rezital-Debüt hatten, folgt nun die erst 19-jährige Sophie-Charlotte Rees mit einem hochklassischen Celloabend.
Im Mittelpunkt werden Schuberts legendäre Arpeggione-Sonate und Beethovens wunderbare Cellosonate in A-Dur stehen. Die temperamentvolle Sophie Rees ist mehrfache Preisträgerin beim Bundeswettbewerb
„Jugend Musiziert“ und hat auch internationale Wettbewerbe gewonnen.

Sophie-Charlotte Rees, Violoncello
Thomas Leuschner, Klavier

Franz Schubert: Sonate a-Moll (Arpeggione-Sonate), Ludwig van Beehoven: Cellosonate A-Dur

Eintritt: 12,00 € (WKC + Studierende 50%, Schüler frei)
Anmeldung empfohlen!